Pilsen war die Kulturhauptstadt Europas

Pilsen war 2015 Kulturhauptstadt Europas. Kein Wunder, denn diese Stadt hat viel zu bieten – viel mehr als nur Bier! Bier kommt einem natürlich schnell in den Sinn, wenn man an die Stadt denkt, die uns das Wort Lager gegeben hat. Natürlich ist es möglich, das Brauereimuseum Pilsner Urquell zu besuchen, das im originalen mittelalterlichen Sudhaus untergebracht ist. Und natürlich können Sie das tschechische Bier in Pilsen auf einer der vielen Terrassen probieren.

Plzeň, Foto: CzechTourism

Aber Pilsen ist nicht nur eine Bierstadt. Pilsen ist eine pulsierende Stadt, die für jeden etwas zu bieten hat. Tagsüber können Sie die Sehenswürdigkeiten und Geräusche stimmungsvoller Plätze, grüner Parks oder historischer Gebäude genießen. Wenn es dunkel wird, können Sie die aufregende Clubszene in einem der vielen Clubs oder Cafés erleben. Kulturbegeisterte kommen in Pilsen voll auf ihre Kosten - wie wäre es mit einer Vorstellung im Theater JK Tyl? Oder besuchen Sie gleich ein paar hervorragende Musikveranstaltungen.

Auch für Kinder gibt es in Pilsen viel zu erleben. Die Stadt hat einen eigenen Zoo und für diejenigen, die lieber ausgestorbene Exemplare bewundern möchten, gibt es einen Dinosaurierpark in der Nähe. Das Geistermuseum ist für junge Besucher mit Nerven aus Stahl und das Techmania Science Center macht großen wie kleinen Forschern insgeheim genauso viel Spaß.

Woud in Plzeň, Foto: Aleš Motejl, CzechTourismMachen Sie sich bereit, die Majestät des Böhmerwaldes südlich von Pilsen zu erkunden. Ganz gleich, ob Sie eine ruhige Wanderung oder eine erfrischende Radtour unternehmen möchten, der Böhmerwald (der tschechische Name für den Nationalpark) mit seinen Tausenden von rauschenden Bäumen und atemberaubenden Ausblicken auf den See hat etwas Besonderes zu bieten. Radfahrer haben die Wahl zwischen gut ausgeschilderten Wegen, die an Kapellen, Schlössern und charmanten Holzhäusern vorbeiführen - nicht zu vergessen architektonische Wunder wie stattliche Kathedralen.


Der riesige Stausee Lipno ist perfekt für ruhige Bootsfahrten oder einen Badetag an einem der Strände. Wer es rauer mag, kann den Fluss Otava besuchen und sich in einem Kanu oder Floß durch die wirbelnden Gewässer tragen lassen.

Pilsen ist daher nicht nur eine kulturelle Perle, sondern auch ein idealer Ausgangspunkt, um die tschechische Natur zu genießen.

Jedes Jahr gedenkt die Stadt Pilsen in der Tschechischen Republik der Befreiung ihrer Stadt von der Naziherrschaft während des Zweiten Weltkriegs und feiert diese. Von Freitag bis Montag, 1. bis 4. Mai 2020, feiern Tausende von Menschen zu Ehren amerikanischer und tschechischer Veteranen mit Gedenkgottesdiensten auf dem Husova Boulevard, Chodske Namesti und Námìstí Míru, gefolgt von einem Konvoi historischer Militärfahrzeuge um 11 Uhr auf dem Klatovska Boulevard. Am Sonntag werden die Veteranen auf dem Husova Boulevard und dem Chodske Namest geehrt und gleichzeitig die seit 1945 bestehenden Beziehungen zwischen den USA und Tschechien gewürdigt. Verpassen Sie nicht den Konvoi historischer Militärfahrzeuge, der um Punkt 11 Uhr auf dem Klatovska-Boulevard startet. Seien Sie dabei und erleben Sie ein unvergessliches Erlebnis voller Freude, Begeisterung und Emotionen.

Touristen und Kriegsgeschichtsinteressierte können nun mit dem D-Day to V-Day die triumphale Reise der Alliierten zum Sieg nachzeichnen. Auf den Spuren der Alliierten haben die Besucher die Gelegenheit, mit amerikanischen und belgischen Veteranen zu feiern, historische Jeeps auf den Straßen Europas zu sehen, fesselnde Ausstellungen mit den Geschichten der Helden des Zweiten Weltkriegs zu besuchen und an fantastischen kulturellen Aktivitäten teilzunehmen.

Über den Autor
Ich heiße Jellie van der Veen-Banga. Meine Leidenschaft für die Tschechische Republik entstand vor Jahren, als ich 2005 zum ersten Mal mit meinem Mann und drei Töchtern in die Tschechische Republik fuhr. Nach diesem ersten Urlaub waren wir für immer in die Tschechische Republik verliebt. Das war der Beginn von CeskySight. CeskySight hat sich mittlerweile zu einer kompletten Reiseorganisation mit mehreren Mitarbeitern entwickelt. Meine Leidenschaft ist zu meinem Beruf geworden und das freut mich sehr. Über diese Seite teile ich mein Wissen und meine Erfahrung mit Ihnen.
Kommentar schreiben